Bach reLoaded

Bach trifft auf elektronische Beats & HipHop Tanz 

Drei Tänzer*innen haben sich erfolgreich an einer choreografischen Neudeutung der Musik und der Geisteshaltung Johann Sebastian Bachs gemacht. Jeder Ort, ob Kirche oder Zughafen werden zum Schauplatz eines besonderen Kunstwerks.

WEITER LESEN

TanzPoeten –Undine tanzt–

Magic on the dancefloor:

Undine geht tanzen – und mischt das digitale Festivalgelände auf! In einem Text-, Medien- und Tanzlabor haben vier Dichter*innen und die Tänzerin Willie Stark das weltweite Phänomen mythologischer Wasserfrauen erforscht – unter anderem in der Gräfte von Burg Hülshoff. Weit vor Ingeborg Bachmann hatte sich auch schon Annette von Droste-Hülshoff in ihrer Erzählung „Ledwina“ mit dem Undine-Stoff beschäftigt.

WEITER LESEN

keines menschen eigen

Für unsere Denkfabrik zum Thema Politik und Gefühl im April diesen Jahres entwickelte das Kollektiv TanzPoeten bereits einen lyrisch-luziden Videoclip, zwischen Alltagspoesie, Smartphone-Ästhetik und der Enge und Isolation des Körpers in Pandemiezeiten: Ich möchte Meine wut verbergen

NEUIGKEITEN

AKTUELLES

TanzPoeten – Undine tanzt –

Magic on the dancefloor: Undine geht tanzen – und mischt das digitale Festivalgelände auf! In einem Text-, Medien- und Tanzlabor haben vier Dichter*innen und die Tänzerin Willie Stark das weltweite[…]

Read more

Bach reLoaded – Uraufführung

Drei urbane Tänzer werden als choreografisches Kollektiv und in Kollaboration mit dem Dramaturgen J.Goldschmidt und den Cellist*in, S. Hennemann und Melissa Hart, eine choreografische Neudeutung der Musik und der Geisteshaltung[…]

Read more
EINIGE UNSERER

 Förderer