zeitung

aktuelles


'Schluss mit süß' _ 20.09.17 _ Kulturhaus Tecklenburg / Meesenhof

'Schluss mit süß', ist ein Aufeinandertreffen der unterschiedlichen Facetten von Weiblichkeit in Street Dance und klassischer Musik. Bei diesem ungewöhnlichen Projekt treffen vier Tänzerinnen aus Urban Dance und zeitgenössischem Tanz und vier Cellistinnen auf die Musik von Komponistinnen aus dem 19.-21. Jahrhundert.
Gefördert durch: Ministerium für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport des Landes Nordrhein-Westfalen - Kulturregion Münsterland,LWL-Kulturstiftung, Sparkassenstiftung Coesfeld, Kulturbüro Dülmen, der Provinzial Kulturstiftung und dem Kreis Steinfurt
Karten: Tecklenburg Touristik GmbH | Fon 05482.93890


Hejmo

Hejmo, ist es ein Cross-Over-Projekt
- Rap meets Akkordeonzwei musikalische Vermittler zwischen den Kulturen.
Die Premiere ist für August/September 2015 geplant.


„MausKLICK=Freund?“

„MausKLICK=Freund?“ ist eine Zusammenarbeit zwischen Mind-effect, ProArtiSt und dem Anne Frank Berufskolleg. Das Projekt wird im Rahmen von 'Kultur und Schule' gefördert.
Das Arbeitsergebnis wird im Februar 2016 präsentiert.

trans.png
trans.png
trans.png
trans.png
trans.png
trans.png
trans.png
trans.png
choreographie
stuecke
repertoire
technik
presse